GABRIELA NEDOMA

Autorin | Founder Online-Akademie für Pflanzenheilkunde “Natura Medica” | Expertin angewandte Pflanzenheilkunde & Grüne Kosmetik Pädagogik | Eigene innovative und interdisziplinäre Bildungskonzepte: New Herbal Medicine, Hautökologie & Grüne Kosmetik

STUDIUM & AUSBILDUNGEN    

  • Studium der Philologie Universität Wien – Studien der botanischen Medizinliteratur des Mittelalters  (2006 – 2009, o.A.)
  • Studiengang Ethnomedizin & Ethnobotanik – Universität Zürich, Institut für Systematische Botanik, PD Dr. Caroline Weckerle (2022)
  • Vorlesungen Universität für Bodenkultur Wien bei Prof. Veronika Bennhold-Thomsen und DI Elisabeth Loibl (2013 – 2016)
  • Ausbildungen in Pflanzenheilkunde, Natur- und Kräuterpädagogik, u.a. bei WIFI Wien, LFI Niederösterreich, Mag. Gabriele Altmann, Weinviertler Kräuterakademie (2008 – 2013)

 

2008 – 2022  I   EIGENE FORSCHUNGEN & ENTWICKLUNGEN

  • Erforschung der historischen Medizinliteratur von der Antike bis Mittelalter, traditionelle Medizinsystemen, Elementenlehre der Hildegard von Bingen
  • Spezialisierung auf die historische Pharmakologie und Herstellung von Arzneimitteln nach Originalrezepturen (ab 2006)
  • Moderne Pflanzenheilkunde, Pflanzenstoffe & wissenschaftliche Phytotherapie (ab 2009)
  • Entwicklung einer eigenen interdisziplinären Recherche- & Forschungsmethodik (komparatistisch – historisch – wissenschaftlich – 4sprachig, ab 2009)
  • Angewandte Pflanzenheilkunde: Entwicklung innovativer Methoden, Formulierungen und Rezepturen (Bsp. das moderne Konzept für Phyto-Oxymel, neue Methoden für Mazerate & Dekokte, Aschetinkturen u.a., ab 2009)
  • Entwicklung eines eigenen interdisziplinären Systems der Pflanzenheilkunde (ab 2009), ab 2021 als New Herbal Medicine mit Fokus Bildung und Wissensvermittlung definiert 
  • Entwicklung eines eigenen Konzepts der Bio-Hautpflege (Grüne Kosmetik), der Hautökologie und des Bildungskonzepts Grüne Kosmetik Pädagogik (ab 2008)
  • Konzeptionierung zahlreicher Bildungsmaßnahmen im Bereich Pflanzenheilkunde (ab 2012)
  • Gründung der Akademie für Naturheilkunde (2019), heute Online-Akademie Natura Medica (2021)

 

EIGENE BILDUNGSKONZEPTE 

 

 

 

 

2012 – 2023   I    LEHRGÄNGE & VORLESUNGEN

  • Lehrgang Gemmotherapie (2023)
  • Lehrgang Giftpflanzen-Pädagogik (2023)
  • Lehrgang Baummedizin & Waldherbalism (2022)
  • Lehrgang Phytotherapie – New Herbal Medicine (2022)
  • Lehrgang Earth Medicine (2022)
  • Lehrgang Bioaktive Extraktionsmittel & Vergessene Heiltinkturen (2022)
  • Lehrgang Apitherapie & New Herbalism (2021)
  • Lehrgang Harzmedizin (2021)
  • Kurzlehrgang Hautgesundheit & Hautheilung (2020)
  • Lehrgang Heilkräuterpraktiker:in nach Hildegard von Bingen (2017)
  • Lehrgang Naturheilkunde-Pädagogik (2017)
  • Gastvorlesung Universität für Bodenkultur Wien: „Sexualität zwischen Heiligkeit und Prophanie“ (2016)
  • Zertifikatslehrgang Grüne Kosmetik Pädagogik (2013)
  • Mitentwicklung von Bildungskonzepten bei WIFI & LFI Österreich u.a. Kräuterpädagogik, traditionelle Medizin (2013-2020)

AB 2022    I    BILDUNGSPROGRAMME ONLINE-AKADEMIE

  • Grüne Medizin (Frühling 2023)
  • Apotheke der Erde (Herbst 2022)
  • Sommerakademie, Seminarzyklus Sonnenmedizin (Sommer 2022)
  • Weihnachtsapotheke, Seminarzyklus (2020-2022)
  • Grüne Kosmetik, Seminarzyklen (2020-2023)
  • Oxymel-Apotheke, Seminarzyklen (2020-2023)
  • Grüne Kosmetik, Online-Lehrgange (2021-2022)
  • Hildegard von Bingen, Online-Lehrgänge (2021-2022)

2012 – 2023   I    SEMINARE & WORKSHOPS

  • Medizinalöle & Mazerate (2023)
  • Frühlingswurzeln (2023)
  • Arzneiöle & Dekokte (2022)
  • Aschemedizin (2016, 2022)
  • Apotheke der Tiere (2022)
  • Harzapotheke (2022)
  • Traditionelle Apitherapie (2018)
  • Heilsame Giftpflanzen (2017)
  • Frauenheilkunde (2017)
  • Oxymel: Medizin aus Honig und Essig (2015)
  • Vergessene Heiltinkturen (2015)
  • Vergessene Arzneimittel (2015)
  • Die Bäumin und die Grüne Göttin (2015)
  • Grüne Aphrodisiaka (2014)
  • Gemmotherapie & Baummedizin (2014)
  • Knospen und die grüne Medizin der Bäume (2014)
  • Hildegard von Bingen: Reihe Klostermedizin im Jahreskreis (2012)
  • Baummonographien Sanddorn, Quitte, Rosskastanie, Johanniskraut, Ringelblume, Hagebutte, Beinwell, Holunder (2012-2023)  u.a.

2013 – 2021   I   VORTRÄGE

  • Weltkongress für Ganzheitsmedizin München (2018)
  • Natura Naturans München (2017-2021)
  • Apitherapie-Kongress Berlin (2019)
  • Kräuterkongresse FNL Linz & Kloster St. Georgen/Längsee  (2013, 2015)
  • Kongresse Wildes Grün Schwebheim (2016, 2018)
  • Apitherapie-Tage St. Johann/Salzburg (2018-2019)
  • Glückstage Thiersee/Tirol (2019)
  • Wasserfest Steiermark (2018) u.a.

2009 – 2020   I   HAUTÖKOLOGIE & ÖKOPÄDAPOGIK

  • Projekt Natur schützt Haut Tulln/Donau (2011)
  • Rosskastanie als Naturwaschmittel (2013)
  • Hautökologie & Chemikalienreduktion mit Greenpeace Wien & Global 2000 Wien (2015-2018)

2009 – 2023   I   MEDIEN & PUBLIKATIONEN

  • Beiträge Naturheilpraxis (Ethnobotanik, Hopfen, Hautgesundheit, 2016-2018)
  • Monatliche Beiträge Servus Magazin (2017-2018)
  • Artikel Asche, Salz, Knospen u.a. in Servus Magazin (2016-2022)
  • Artikel Tanne, Asche, Pappel in LandApotheke (2017-2023)
  • Weitere Beiträge: Apitherapie-Zeitung, Servus Magazin, LandLust, Kurier, Die Presse, Greenpeace Marktcheck u.a.
  • ORF TV: Bewusst gesund . Heilsame Knospen
  • ORF Heute: Die Heilkraft der Knospen
  • MDR Radio: Arzneipflanze Rosskastanie
  • Ö1: Traditionelle Hautmedizin

2013 – 2023   I   BÜCHER

  • 14 Bücher, 9 Übersertzungen
  • Hildegard von Bingen (Servus, 2020)
  • Traditionelle Hautmedizin (Servus, 2020)
  • Das große Buch vom Oxymel – Medizin aus Honig und Essig (Aesculus, 2019)
  • Grüne Aphrodisiaka (Ulmer, 2018)
  • Vergessene Heiltinkturen (Servus, 2017)
  • Reihe „Aus Wald und Wiese“: Heilsalben, Tinkturen u.a. (Servus, 2014-2019)
  • Knospen und die lebendigen Kräfte der Bäume (Freya, 2014)
  • Vegane Kosmetik (Freya, 2015)
  • Biokosmetik (Thorbecke, 2014)
  • Naturwaschmittel Rosskastanie (Aesculus, 2015)
  • Grüne Kosmetik: Bio-Hautpflege aus Küche & Garten (Freya, 2013)

2012 – 2022   I   PARTNER

ÖSTERREICH

  WIFI Wirtschaftsförderungsinstitut Österreich
Kooperationen mit WIFI Salzburg und Niederösterreich
  LFI Ländliches Fortbildungsinstitut Österreich
Kooperationen mit LFI Steiermark, Oberösterreich, Salzburg, Vorarlberg, Kärnten
  TEH Traditionelle Europäische Heilkunde
  ÖGA Österreichische Gesellschaft für Apitherapie
  Bachblütenakademie Graz
  FNL Freunde Naturgemäßer Lebensweisen
  Greenpeace Wien
  Global 2000 Österreich
  Slow Food Weinviertel
  BOKU Universität für Bodenkultur Wien
  Die Umweltberatung Wien
  Prüf nach! Die Werner Lampert Beratungsgesellschaft Wien

DEUTSCHLAND

  Anima Planta, Lorch
  Natura Naturans, München
  Wildkräuterei und Wildes Grün Köln
  Wildes Grün, Schloss Zeilitzheim
  DAB Deutscher Apitherapie Bund

ITALIEN

  Schloss Goldrain Latsch
  Winterschule Ulten, Ultenertal
  Bildungshaus Kloster Neustift, Brixen